logo

Category : Inspiration

22 Sep 2020
Nature_Journal_erste_Seite

Wild Wonder Nature Journaling Conference

Mind the date: 07.-11.10.20 findet dieses Jahr wegen Corona die Nature Journaling Conference „Wild Wonder“ – initiiert wieder von John Muir Laws –  online statt!

So müssen wir dieses Jahr nicht nach Kalifornien fliegen 🙂

Ich hoffe, dass dadurch das Nature Journaling auch mehr in Deutschland bekannt wird. Weitere Infos gibt es hier:

Wild Wonder Nature Journaling Conference

Tipp

Dies ist die erste Seite meines Nature Journals. Ein leichter Einstieg, wenn Ihr Hemmungen habt, anzufangen, ist, notieren, was alles außer Skizzen dazu gehören kann, aber nicht muss:

Wetter- und Sinneswahrnehmungen, Zitate, kurze Gedichte, naturkundliche Infos können ergänzt werden. Pfeile, Rahmen, Icons können gestalterische Elemente sein.

Heute ist Herbstanfang, die vielfältigste Jahreszeit für Naturbeobachtungen – viel Spaß!

07 Jun 2020

Insektensommer

Fast gleichzeitig mit der International Nature Journaling Week 29.05.-07.06.2020 lief auch der Insektensommer vom NABU, bei dem Ich Mitglied bin, unter dem Motto „Zählen, was zählt“. Eure Zählungen könnt Ihr noch bis zum 14.06.2020 mailen.

Weitere Infos findet Ihr unter Nabu Mitmachaktion Insektensommer

Ein schönes kleines Video zur Holzbiene aber auch in dieser Reihe zu anderen Insekten findet Ihr hier Die Holzbiene in 60 Sekunden

 

Tipp

Solche Naturschutzaktionen sind wertvolle Inspirationsquellen und lassen sich wunderbar mit irgendeiner Form des Nature Journalings verbinden.

01 Mai 2020

Spring comes, Spring goes

Nature Journaling geht auch mit dem Smartphone, wenn es mal schnell gehen muss. Es kommt auch da darauf an, den Wandel in der Natur festzuhalten – entweder innerhalb eines Bildes oder in mehreren Bildern.

Hier Scharbockskraut im Laub vom Vorjahr und Löwenzahn in verschiedenen Stadien.

Tipp

Ihr könnt natürlich auch solche Fotos in Euer Skizzenbuch kleben.

28 Apr 2020
Nature_Journal_Garten_Allium

April in the Garden

Nach einem Aprilschauer sind die Farben im Garten viel intensiver – der Regen tropfte auch auf mein Skizzenbuch und wurde gleich mit der Farbe vermalt 🙂

23 Apr 2020
Nature_Journal_Garten_Blätter

Leaves in the Garden

Zwischen Tulpen- und Irisblüte gibt es gerade wenig Farbe im Garten, aber viele Blattformen – „If you can paint one leaf, you can paint the world.“ sagt der britische Maler und Kunstkritiker John Ruskin (1819-1900).

Tipp

Blätter sind ein dankbares Motiv zum Starten eines Nature Journals bzw. zum Zeichnen in der Natur überhaupt, denn sie sind in jeder Jahreszeit zu finden – selbst im Winter findet Ihr Blätter am Boden, die Ihr auch mit nach Hause zum Zeichnen im Warmen mitnehmen könnt …