logo

Wabi Sabi Garden

Nature_Journal_Gräser_Astern

Wabi Sabi Garden

Corona hat mich indirekt sehr beschäftigt: Ich habe meine Workshops überarbeitet, an Schulungen teilgenommen und letztes Wochenende meinen ersten Workshop online durchgeführt!

Es hat gut geklappt und Spaß gemacht 🙂 Daher jetzt erst am letzten Tag des November mein entsprechender Nature Jounaling Eintrag:

Ein besonderer Tag – sonnig, aber frostig mit Eiskristallen am Fenster und Eisblumen auf dem kleinen, gefrorenen Teich und doch gibt es noch viele warme Farbkontraste im Garten durch die Astern und das Diamantgras.

Dazu dann die Sonnenblumen – bizzare Gestalten m eines Wabi-Sabi Gartens, bei dem Verblühtes im Herbst stehen bleiben darf, denn meist enthält es neue Samen fürs Frühjahr und der Kreislauf beginnt von Neuem …

Tipp

Abgeblühte Stauden sind meist wertvoller Schutz für Insekten und die Samenstände Futter für Vögel im Winter – also lieber erst beim Neuaustrieb im Frühjahr abschneiden!

 

Published by

Christiane Weismüller

Die Künstlerin aus Ffm bietet Fotografie, Kunst und Lyrik, Kurse, Workshops und Coaching.

2 thoughts on “Wabi Sabi Garden”

  1. Hallo Christiane,
    ich bin gerade auf diese tolle Seite gestoßen und bin ganz begeistert. Da ich mit einem Natur Journal beginnen möchte finde ich hier sehr viel Inspiration. Vielen Dank für die tollen Beiträge.
    Liebe Grüße
    Tanja

    • Liebe Tanja,
      das freut mich sehr! Du findest mich auch auf Instagram https://www.instagram.com/christianeweismueller/ bzw. unter dem Hashtag
      #nature_journaling_germany
      Wenn Du mal Fragen hast, kannst Du Dich gerne hier wieder melden oder mir auf Instagram einen Kommentar oder eine Nachricht schicken.
      Ich freue mich über einen Austausch, gerade mit jemandem, der mit dem Journal anfängt!
      In Deutschland ist das Nature Journaling noch nicht so bekannt, wie bist Du auf die Idee gekommen?
      Herzlichen Gruß
      Christiane

Schreibe einen Kommentar zu Tanja B. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.